Booking.com

Kapuvár Ungarn

Zwischen den beiden kleinen Teilen der Kleinen Ebene, zwischen Rábaköz und Hanság, liegt eine bescheidene kleine Stadt, in der endlose Wunder geschehen.

Entdecken Sie gemeinsam und lüften Sie die Geheimnisse für die Dauer einer kurzen Präsentation. Wenn Sie die lokalen Naturwunder im Fertő-Hanság-Nationalpark entdecken möchten, sollten Sie die Sehenswürdigkeiten erkunden, wo besondere Sehenswürdigkeiten auf Sie warten. Wenn Sie die Natur kennenlernen und noch mehr mit ihr in Kontakt treten möchten, ist das Flóra-Thermalbad ein großartiger Ort, um den Rest des Tages im speziellen medizinischen Wasser zu baden und am Ende des Tages ein frisches Leben zu garantieren. In der Vogelburg der südlichen Hanse können Sie die Vogelwelt der Region entdecken und sogar die Schönheiten der Region als Vögel auf einer riesigen Plattform sehen.

Auf dem Messegelände des Rábaköz-Museums finden Sie eine Sammlung von Kostümen aus Kapuvár, barock bemalte Holzskulpturen und das 19. Jahrhundert Sie können jahrhundertealte Barockmöbel bewundern.

Wenn Sie hungrig werden, erwartet Sie das Garta Restaurant mit einem großartigen Essen. Wenn Sie die Gebäude der Vergangenheit erkunden, erwartet Sie eine magische Tour in der Burg Mihály in Dőri. Ein großartiger Empfang, auch das ungarische Versailles genannt, erwartet Sie nicht zufällig auf der Burg Eszterházy in Fertőd.

Der wundervolle Gebäudekomplex ist eine englische Struktur, die einen besonderen Anblick in einem ungarischen Gewand bietet. Wenn Sie in einem besonderen Schloss übernachten, können Sie auch im Mihályi Dőry Castle Hotel übernachten, dessen Mauern auf einer Festung aus den 900er Jahren ruhen. Eine der größten Kirchen in Rábaköz befindet sich auch in dieser kleinen Stadt, die Sie als St. Anne’s Parish Church kennen.

Ein besonderes Erlebnis kann auch die Andauer Brücke sein, die den sogenannten Flüchtlingen den Weg ebnet, auf denen 1956 nach der Revolution fast 200.000 Ungarn nach Österreich flohen. Die Stadt hat auch besondere Erlebnisse, da Sie auch ein spezielles Röntgenmuseum innerhalb der Stadtmauern sehen können, das die Anwendung der Technologie von der Entdeckung einer Privatsammlung und Röntgen bis zur Gegenwart zeigt und auch besondere Geheimnisse über Röntgen enthüllt.

Wenn Museen nicht genug gewesen wären, finden wir hier auch ein sehr großes Spitzenmuseum, das a19. präsentiert die Arbeit der Bauern des 19. Jahrhunderts. So kann die Stadt nur mit einem vielversprechenden Angebot gesehen werden und kann Sehenswürdigkeiten präsentieren, die im Land einzigartig sind.

Entdecken Sie die verborgenen Schätze dieser großartigen kleinen Stadt und bereichern Sie Ihr Gedächtnis mit unglaublichen Kapuvár-Erlebnissen.